Ein Teil der Neuaufnahmen von gestern.

Donnerstag den 11.04.2024

Nr. 54
Vero aus Ettenheim. Tagaktiv in der Sonne aufgefunden..340g. Abgemagert, dehydriert und randvoll mit Innenparasiten, liegt sie im Inkubator.
Nr. 55
Brodelnd in Rheinhausen aufgefunden. Lunge hört sich miserabel an. Frieda ist bei Anita und wir werden sehen, was sie so plagt.
Nr.57
Hab ich selbst im Futterhaus einkassiert. Eine Igelin aus 2022 aus meinem Garten . Winterschlaf super überstanden mit 1010g. Aber das Stachelkleid verklebt mit stinkendem Öl. Celine pflegt die hübsche ein paar Tage und sobald das Öl und die Verklebungen auf der Haut weg sind, darf sie wieder raus.
Die anderen Neuaufnahmen kommen noch und die nächsten 2 Notfälle sind bereits unterwegs.
Viele Grüße Geraldine

Wir freuen uns über jede Unterstützung 🙏
Spendenmöglichkeiten
PayPal: https://www.paypal.me/igelrettungortenauev
Spendenkonto: DE22682900000014964703 – Igelrettung Ortenau e.V. – Volksbank Lahr eG

 

 

Zum Thema passende Beiträge

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.