Notfall Nr. 59/2024

Bereits vorgestern wurde dieser flinke kleine Kerl in Ottenheim gesichtet . Leider hat er sich schnell aus dem Staub gemacht bevor er gesichert werden konnte.
Gestern Abend kurz vor 22 Uhr gelang es der Finderin in einzufangen und er wurde noch direkt zur Pflegestelle gebracht.
Der kleine Mann wiegt 540 Gramm und brodelt ordentlich auf der Lunge . Was genau ihn alles plagt wird der Kot schon bald zeigen.
Nun hat der flinke Kerl erstmal Vollpension.

Wer mag ihm einen Namen geben und die Namenspatenschaft übernehmen?

Viele Grüße Sissy

Wir freuen uns über jede Unterstützung.
Spendenmöglichkeiten:

PayPal: https://www.paypal.me/igelrettungortenauev

Spendenkonto: DE22682900000014964703 – Igelrettung Ortenau e.V. – Volksbank Lahr eG

 

Zum Thema passende Beiträge

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.