Rattengift tötet grausam. Gabriella hat es nicht geschafft

 

Mein kleines Mädchen, ich hätte dir so gerne geholfen. Die Medis haben nicht mehr angeschlagen.

Heute Nacht habe ich dich nochmal gefüttert und du hast gierig jedes Tröpfchen der Flüssignahrung aufgesaugt.
Warm gebettet hast du mich noch einmal angeschaut, mit deinen süßen Augen und hast diese dann für immer geschlossen.
Dein Tod war nicht friedlich und ruhig. Er war grausam.

Nun wünsche ich mir, dass du gut auf der anderen Seite angekommen bist. In einer anderen Welt ohne Leid, Gift und Hungersnot.
Dein kurzes Leben wurde zerstört.

Es tut weh!
Traurige Grüße Geraldine

 

 

Zum Thema passende Beiträge

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.