Schaut euch nur unseren Twenty an

Gehübungen mit dem ehemals kaputten Hinterbeinchen ..
Wie toll das klappt.
Twenty ist bei India zum päppeln, bis er endgültig raus darf..
Twenty kam Ende Februar von Franka mit vielen Verletzungen , dehydriert und mehr tot als lebendig bei mir an.
Und heute ist er ein stattlicher Igelmann, bereit für die große Freiheit

 

Zum Thema passende Beiträge

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.